Unmittelbar nach der Operation des Kreuzbandes ist das Implantat sehr stabil. Nach ca. 5 Monaten wird das Körpereigene Implantat etwas weicher (verminderte Zugfestigkeit). In dieser Periode wächst körpereigenes Gewebe ein. Der genaue Zeitpunkt dieser Periode ist bei jedem Patient unterschiedlich. In diesem Zeitraum der Umbauphase passieren tendentiell die meissten Rerupturen.

Aus diesem Grund sind Sportarten mit viel Gefahrenpotential (Fussball, Skisport,...) erst nach 6 Monaten wieder angemessen.