Alles wird gut!

Ihre Reha nach dem Kreuzbandriss
"Muskeln, Sehnen und Gelenke können nicht einfach nur so ersetzt werden..." ...denn der Mensch ist kein Roboter! Besonders nach der Kreuzband-OP geht es darum, das optimale Zusammenspiel für die Funktion und Stabilität des Knies wiederzufinden.

Bitte beachten Sie das

Keine News in dieser Ansicht.

Kreuzbandriss, Kreuzband zu lang?

Bei (Sport)-Unfällen wird das vordere Kreuzband nicht immer vollständig zerstört. Liegt ein Teilanriss oder eine Überdehnung vor, stehen Patienten oft vor der Entscheidung, ob das Kreuzband operiert werden soll oder eine konservative Behandlung ausreichend ist. Nur ein intaktes Kreuzband mit der richtigen Länge bietet dem Gelenk genug Stabilität! Vorübergehend kann zwar die Muskulatur die notwendigen Stützfunktionen übernehmen, langfristig kann dennoch eine OP die sinnvollere Alternative sein. Nur feste Strukturen vermeiden Knorpeldefekte im Gelenk.

Kreuzbandriss

Knorpel Schäden