Quarkwickel

Ein Quarkwickel wirkt abschwellend, entzündungshemmend, schmerzlindernd und angenehm kühlend. !

Anwendung Quarkwickel:
Quark ca. 0,5 cm dick auf eine Kompresse oder ein Tuch streichen und großflächig auf die Behandlungsfläche legen. Der Quark sollte kühl aber nicht eiskalt sein ! Etwa 30 Minuten einwirken lassen oder bis er warm/trocken geworden ist !

Diese Anwendung bei Bedarf wiederholen !

Achtung Infektionsgefahr!

Um eine Infektion zu vermeiden, sollten Sie die Wunde vorher unbedingt mit einem wasserdichten Pflaster abkleben!

Quarkwickel übernacht anwenden

Wenn ihre Narbe verheilt ist, können sie einen Quarkwickel auch mal übernacht anlegen. Sehr nützliche Hilfsmittel: Klarsichtfolie und Tape zum Dichten

Blog

Authentisch!
Im Knie Reha Blog findest Du interessante und persönliche Erfahrungsberichte.

Zum Blog

Wasserdichtes Pflaster

Ein wohltuendes Duschbad genießen auch während die Wunde heilt?  Infektionen vorbeugen?

Jetzt bestellen !