Darf ich ins Schwimmbad?

Auch hier gilt das Gleiche wie beim Waschen oder Duschen: Jede offene Wunde (solange noch kein bindegeweblicher Verschluss durch junge Haut erfolgt ist) stellt ein Infektionsrisiko dar. Daher sollte die Wunde immer mit Pflaster vor Verschmutzung geschützt werden.
Bevor Sie in ein Schwimmbad gehen, in dem ein wesentlich höheres Infektionsrisiko herrscht, sollte die Wunde mindestens 10 Tage sicher geschlossen sein.

 

Bitte nicht ausrutschen!

Nach der Kreuzband OP sollten sie im Schwimmbad sehr vorsichtig sein.
Die Gefahr ausserhalb des beckens auszurutschen ist gross! Lassen Sie sich helfen! Im Wasser dürfen sie sich relativ frei bewegen. In den ersten drei Monaten dürfen sie allerdings nicht Brustschwimmen!

Wasserdichtes Pflaster

Ein wohltuendes Duschbad genießen auch während die Wunde heilt?  Infektionen vorbeugen?

Jetzt bestellen !