Vorsichtig aufs Radl !

Sollten Sie ein Fahrradergometer besitzen, können sie es langsam in Ihr Training integrieren.

Beginnen Sie langsam und vorsichtig mit 15 Minuten Fahrradtraining. Falls Ihr Knie mit Schwellung oder gar Schmerzen reagiert, sollten Sie das Pensum reduzieren. Ansonsten steigern Sie die tägliche Trainingszeit schrittweise.

Bitte starten Sie erst mit dem Radtraining, wenn Sie Ihr Knie weiter als 100° beugen können!

Manche Reha-Abteilungen verfügen über Ergometer mit verkürzter Kurbel. Mit dieser speziellen Ausrüstung können Patienten sehr zeitig mit dem Radtraining beginnen.

Fragen?

0800-67334636

info@oped.de

Spannung für die Muskeln